News

Ab 2018 bei uns ....

von ELBE GARTENBAU

Ab Mitte Januar steht unsere nagelneue Stubbenfräse im Betrieb, wir werden berichten ...

Grüße vom Elbe Gartenbau Team

Unser Fuhrpark wächst weiter.....

von ELBE GARTENBAU

Am 7.07 2017 durften wir unsere erste eigene Arbeitsbühne abholen, mit 22,5 m auf 7,5 t Mercedes Fahrgestell werden wir auch in Zukunft an uns gestellte Aufgaben für Sie erledigen können. In den nächsten Tagen kommt noch unsere Werbung drauf und wir sind dann bereit für die nächste Baumsaison ! Weitere Bilder folgen in kürze ...

 

Das Team von Elbe Gartenbau

 

tl_files/Brennholz/19905360_1402461549837895_6681432936675210264_n.jpg  tl_files/Brennholz/19990035_1402462083171175_8983488788278628359_n.jpg

NHS Schredder ab sofort bei uns im Einsatz !

von ELBE GARTENBAU

Heute konnten wir unseren neuen Schredder abholen, er wird durch unseren Traktor New Holland TS 90 angetrieben und verarbeitet Stammholz bis 22 cm ! In unseren Betrieb laufen zur Zeit drei Schredder von 9cm bis 22cm und machen es uns möglich nahe zu jeden Auftrag damit ausführen !

Ab sofort haben wir einen neuen Helfer dazu, mit natürlich viel Power !

von ELBE GARTENBAU

Ab sofort können wir auch größe Lieferungen bzw. Abtransport von Schüttgütern / Lohnarbeit und vieles mehr mit unseren New Holland TS 90  übernehmen ! Sprechen sie uns einfach mal an, und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot !

Geprüfter Sachkundiger für Baum-Habitatstrukturen

von ELBE GARTENBAU

Der Baumkontrolleur bezeichnet eine Höhlung als „Schadsymptom“, der Naturschutz nennt sie „Habitat“. Der Baumpfleger spricht von Schädlingsbefall, der Artenschutz freut sich über eine Population. So unterschiedlich die Perspektiven und Motivationen sind, so berechtigt sind sie.